Screen Control Framework

Framework als Säule von Kundenprojekten

Mit dem 2bits Screen Control Framework steht Ihnen eine Entwicklungsumgebung zur Verfügung, die es ermöglicht, in der gewohnten ABAP-Umgebung schnell und einfach SAPUI5-Anwendungen umzusetzen. 2bits setzt sein Framework bei allen Kundenprojekten ein, in denen es um die Entwicklung und Anpassung von Anwendungen für die Fiori-Nutzeroberfläche geht. Anders als bei vergleichbaren Lösungen im Markt entstehen Ihnen mit dem 2bits Screen Control Framework keine Entwicklungs- und Laufzeitlizenzkosten. Vielmehr wird die Lösung projektbezogen eingesetzt, um individuelle Programmierungen oder Anpassungen in der bekannten ABAP-Workbench vorzunehmen und ins neue UI zu implementieren. So kann jede Ihrer gewünschten Spezifikation in jedem beliebigen SAP-Modul umgesetzt werden.

Auf Wunsch bieten wir auch gezielte Schulungen an, damit Sie während der Projektlaufzeit eigenständig Entwicklungen mit dem 2bits Screen Control Framework durchführen können. In jedem Fall profitieren Sie davon, dass sie auf zusätzliches Frontend-Know-how verzichten und ohne großen Zeit- und Personalaufwand auch komplexe ABAP-Neuentwicklungen und -Anpassungen umsetzen können: auch wenn es  dabei um eine vollständige SAPUI5-Umstellung im Rahmen eines S/4HANA-Projekts geht.

Kontakt aufnehmen

  • SAP UI5-Anwendungen
  • Keine Lizenzkosten
  • ABAP-Workbench
  • Personal-Kostenersparnis
  • SAP Fiori-Oberflächen
  • Maximale Flexibilität